Psychotherapeutische Praxis
Elvira Bangard-Friedrich - Heilpraktikerin für Psychotherapie - Kontakt & Impressum
Therapiebereiche, -abläufe & -möglichkeiten
Grenzen meines
Therapie-Angebotes: Akute Selbstmord-Impulse, Psychosen, Schizophrenien und schwere Depressionen erfordern eine Behandlung durch einen Psychiater, Neurologen oder eine andere psychiatrische Institution! In manchen Fällen ist eine ergänzende medikamentöse Behandlung dringend angebracht und erforderlich. Ich stelle keine Krankmeldungen und keine Gutachten aus.
Ich arbeite ganzheitlich orientiert und verwende verschiedene Therapie-Komponenten unter Berücksichtigung der Vorkenntnisse & Bedürfnisse der einzelnen KlientInnen. Ich gehe weniger von den 'Krankheiten' aus. Vielmehr versuche ich, schnell Ihre Potentiale und Ihre Ziele heraus zu finden und erarbeite gezielt gemeinsam mit Ihnen heraus, in welcher Weise Sie erlernen können, Ihr Leben wieder befriedigend zu meistern und konstruktiv zu führen. Aufgrund meiner vielfältigen Erfahrungen hat sich diese Arbeitsweise als sehr erfolgreich und nachhaltig erwiesen. Relevant erscheinen mir die Aufarbeitung aktuellen Problemverhaltens unter Berücksichtigung Ihrer spezifischen Lebenssituation. Ich arbeite u. a. mit Kompo-nenten aus der systemischen Therapie. Es werden immer wieder Aspekte der Verhaltenstherapie in den Gesprächsverlauf einfließen. Auf Wunsch finden tiefer gehende Problemergrün-dungen im Hinblick auf den daraus resultierenden Verhaltensmechanismen im Erwachsenendasein statt. Des Weiteren biete ich fachliche Unterstützung bei der Aufarbeitung erlebter Traumatisierungen an. Letztlich geht es um eine ganzheitliche therapeutische Intervention. Es zeigt ein gewisses Maß an Stärke, sich rechtzeitig professionelle & individuelle Hilfe zu holen. Auf diese Weise kann die 'Hilfe zur Selbsthilfe' sofort beginnen. Probleme äußern sich auf unterschiedliche Weise,
wie in: Psychosomatischen Erkrankungen Stressbewältigungs-Defiziten Burnout Selbstwert-Defiziten Angst Entscheidungsschwierigkeiten Mobbing Suchtmittel-Missbrauch
(Ess-Problematiken, Alkohol- oder Medikamenten-Missbrauch, Kaufsucht, Medien-Sucht etc.) Partnerschafts-Problematiken Familiären Krisen Trauer / Trennung Lebenskrisen / persönlichen oder beruflichen Veränderungen Traumatisierungen Körperlichen / seelischen Gewalterfahrungen Chronischen Erkrankungen Chaos-Verhalten Sinnfindungen / Zielfindungen & deren Umsetzung Individuelle Beratungen & Begleitung im Alter u. v. m.